FANDOM


WandaBearbeiten

Kleiner - dicht bewaldeter - Mond von Greanleaf.

Stand bis 2519 im Ruf nicht gefahrlos angeflogen werden zu können, da immer wieder Raumschiffe verschwanden oder sogar abgeschoßen wurden. Alles deutete auf das Revierverhalten von kriminellen Banden hin, die gerne und viel die wertvollen Rohstoffe für naturmedizinische Erzeugnisse auf dem Schwarzmarkt verkauften.

Ein militärischer Einsatz der Allianz vernichtete an einem Tag zahlreiche Stützpunkte der kriminellen Elemente. Das ist jedenfalls die Version der Allianz, andere sprechen von Bogners Gold und einer verblendeten Browncoat Truppe die das Ende des Krieges verpasst haben.

Im Jahre 2519, bis zum Herbst des Jahres 2520 verwaltete die S.i.B.Gl. alle Erzeugnisse des Planeten und reguliert deren Export. Zur Vergabe von Frachtlizenzen lud die S.i.B.Gl. zahlreiche Frachterkapitäne und Unterhändler anderer Gesellschaften in eine ehemalige Terraform Station 243 ein.

PersönlichkeitenBearbeiten

Historische EreignisseBearbeiten

  • 2519: Pablo Gonzales wird Vorsitzender der S.i.B.Gl.
  • 2519: Zahlreiche Vertreter der S.i.B.Gl. kommen bei einem Shuttleunfall ums Leben. Nur Pablo Gonzales entgeht dem Tode, da er nicht an Bord war.
  • 2519: Das Militär der Allianz fliegt Luftangriffe gegen Bodenziele auf der Nordhalbkugel von Wanda.
  • 2519: Das Militär der Allianz evakuiert zahlreiche Zivilisten und Raumschiffcrews in der Nähe der Terraform Station 243.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki